Verein „Amphibienschutz“

Der Verein „Amphibienschutz“ ist ein gemeinnütziger Amphibienschutz und Naturschutzverein. Der Verein besteht aus einem zweiköpfigen Vorstand und ein paar Mitgliedern oder Helfern.

Folgende gemeinnützige Projekte verfolgt der Verein:

  • Rettung von Amphibien aus Strassensammlern, Lichtschächten etc.
  • Verbreitung der Amphibienausstiegshilfen / Froschleitern
  • Erschaffung von temporären Gewässern für die bedrohten Gelbbauchunken
  • Erschaffung von Astlaubhaufen als Winter- und Sommerquartiere
  • Illustrationen / Comics für die Kinder
  • Amphibienzäune für Autobahnen
  • Allgemeine Naturschutz Projekte
  • Unterstützung von internationalem Amphibienschutz

Vereinsvorstand

Daniel Emmenegger

Bürgerort:
Schüpfheim (LU)

Funktion:
Herpetologie, Naturschutz, Botanik, Ornithologie, Entomologie

Jean-Baptiste Evard

Bürgerort:
Val-de-Ruz (NE)

Funktion:
Herpetologie, Naturschutz, Webauftritt, Koordination